Sexwork.ch – Infos for sexworkers in Switzerland

Im Kanton Bern existiert seit dem 1. April 2013 ein Prostituitonsgewerbegesetz (PGG). Betreiber und Betreiberinnen von einem Erotiketablissements benötigen eine Betriebsbewilligung, welche bei der zuständigen Gemeinde eingeholt werden muss.

Sexarbeitende müssen sich bei der Polizei NICHT registrieren lassen, hingegen muss in jedem Etablissement, wo mehr als eine Person arbeitet, ein Register aufgelegt werden. Im Register müssen täglich alle Personen aufgeführt sein, welche arbeiten. Neben dem Namen müssen Pseudonym, Geburtsdatum, Aufenthaltsbewilligung etc. eingetragen werden.

Nur die Stadt Bern hat die Strassenprostitution geregelt und zwar mit der Verordnung über Strassenprostitution (Prostitutionsverordnung, SPV) vom 27. August 2003, welche nach wie vor gültig ist.

EU-Frauen, die im Kanton Bern arbeiten wollen, müssen einen Businessplan bei der zuständigen Migrationsbehörde einreichen und werden, wenn alle Unterlagen bei der Behörde sind, zu einem Interview eingeladen. Die 4 Migrationsämter (Städte Bern, Biel, Thun und Kanton Bern) haben nicht das gleiche Vorgehen und die Entscheidungen werden individuell getroffen.

Für genauere Informationen wenden Sie sich an XENIA Fachstelle Sexarbeit oder an eine andere Organisation.

 

► PROKORE MITGLIEDER

 

XENIA

Fachstelle Sexarbeit
Langmauerweg 1, 3011 Bern
T 031 311 97 20/40
info[at]xeniabern.ch

 

La Strada

Hodlerstrasse 22, 3011 Bern
T 079 702 08 39
lastrada.bern[at]contactmail.ch

 

Kirchliche Gassenarbeit

Speichergasse 8, 3011 Bern
T 031 312 38 68
mail[at]gassenarbeit-bern.ch

 

► ANDERE ORGANISATIONEN

 

Aids Hilfe Bern

Monbijoustrasse 32, 3011 Bern
T 031 390 36 36 mail[at]ahbe.ch

 

Kantonsarztamt

Rathausgasse 1, 3011 Bern
T 031 633 79 31
info.kaza[at]gef.be.ch

 

Kantonspolizei

Fachstelle Rotlicht
Hodlerstrasse 6, 3011 Bern
T 031 634 76 94 / 031 634 76 91
fachstellerotlicht[at]police.be.ch

 

Migrationsdienst

Eigerstrasse 73, 3011 Berne
T 031 633 53

 

Einwohnerdienste, Migration und Fremdenpolizei der Stadt Bern (EMF)

Predigergasse 5, 3011 Bern
T 031 321 53 00
einwohnerdienste[at]bern.ch

 

Fremdenpolizei der Stadt Biel

Bevölkerung
Neuengasse 28, 2502 Biel
T 032 326 12 25
bevoelkerung[at]biel-bienne.ch

 

Fremdenpolizei der Stadt Thun

Einwohnerdienste
Hofstettenstrasse 14, 3602 Thun
033 225 82 49
einwohnerdienste[at]thun.ch

 

Beco Berner Wirtschaft

Arbeitsbedingungen
Laupenstrasse 22, 3011 Bern
T 031 633 58 10
info.arbeit[at]vol.be.ch

 

PINTO

Schwarztorstrasse 23, 3007 Bern
T 031 321 75 54
pinto[at]bern.ch

 

Lantana

Fachstelle Opferhilfe bei sexueller Gewalt
Aarbergergasse 36, 3011 Bern
T 031 313 14 00
info[at]lantana-bern.ch

 

Beratungsstelle Opferhilfe Bern

Seftigenstrasse 41, 3007 Bern
T 031 370 30 70
beratungsstelle[at]opferhilfe-bern.ch

 

Service d'aide aux victimes Bienne

Rue de l'Argent 4, 2502 Bienne
T 032 322 56 33
beratungsstelle[at]opferhilfe-biel.ch

 

Sozialamt der Stadt Bern

Schwarztorstrasse 71, 3007 Bern
T 031 321 63 47
sozialamt[at]bern.ch

 

Sozialamt Kanton

Rathausgasse 1, 3011 Bern
T 031 633 78 11
info.soa[at]gef.be.ch

 

Kantonale Fachstelle für die Gleichstellung von Frauen und Männern

Postgasse 68, 3000 Berne 8
T 031 633 75 77
info.fgs[at]sta.be.ch

 

Fachstelle für die Gleichstellung von Frau und Mann der Stadt Bern

Junkerngasse 47, Postfach, 3000 Bern 8
T 031 321 62 99
gleichstellung[at]bern.ch